Der Mensch im Mittelpunkt.
Auch beim Arzt.

Mit Hilfe von ProCarement gestaltet sich die Arzt-Patienten-Beziehung zunehmend einfacher und effizienter, indem Sie digitalen, fachlich qualifizierten Service durch unser ProCarement CareCenter einbinden. Die Therapie legen Sie als behandelnder Arzt fest, wir unterstützen bei der Umsetzung.

Vorreiter in der Digitalisierung​

Die Digitalisierung erlaubt Ärzten, Gesundheit neu zu denken. Dabei entstehen neue Möglichkeiten Therapiekonzepte und die Arzt-Patienten-Beziehung zu gestalten.

Durch Applikationen mit digital verbundenen Erfassungsgeräten und einem webbasiertem Patienteninformationsportal bieten sie – gekoppelt mit unserem ProCarement CareCenter – modernste patientenzentrierte Versorgung, selbstverständlich DSGVO-konform.

Gesündere und zufriedenere Patienten​

Diskrete und patientennahe Betreuung steht bei uns im Fokus.

Abweichungen im Gesundheitszustand werden frühzeitig identifiziert und somit Dekompensationen vermieden.

Leitlinienbasierte Algorithmen helfen jederzeit dabei den Patienten der richtigen therapeutischen Versorgungsstufe zuzuführen. Somit unterstützen Sie Ihre Patienten nachhaltig im Umgang mit Ihrer Erkrankung, was den Krankheitsverlauf positiv beeinflusst. Ein Partner, der immer ansprechbar ist, führt zu gesteigerter Patientenzufriedenheit und nachhaltiger Patientenbindung.

Zeitgewinn und Kostenreduktion​

Viele Patienten fühlen sich oft unsicher und wissen nicht, an wen sie sich mit bestimmten Problemen wenden können. Medikations- und Therapiepläne, Arztbriefe und externe Dokumente sind oft schwierig und aufwendig zu recherchieren. Krankenverläufe, Daten aus der Häuslichkeit, aber auch das Wissen und das Verständnis in Bezug auf die Erkrankung und deren Behandlung fehlen oft in einer partizipativen Entscheidungsfindung zwischen Arzt und Patient.

In dieser Problematik unterstützt Sie ProCarement durch App und CareCenter. ProCarement kann Patienten gezielt an den richtigen Ansprechpartner navigieren, unnötige Mehrfachkontakte werden vermieden. Der Patient ist aufgeklärt und wird therapietreu. Alle relevanten Daten sind übersichtlich aufbereitet für Sie zur Verfügung.

Sie sparen wertvolle Zeit und finanzielle Ressourcen, welche in die Behandlung von weiteren Patienten investiert werden kann.